Sich engagieren lohnt sich

Sowohl unsere Gemeinden als auch unser Kanton steuern auf finanziell herausfordernde Zeiten zu. Das passiert weder zum ersten noch zum letzten Mal. Man könnte sich also auch die Frage stellen: «Lohnt sich die Aufregung und der politische Einsatz?» Ich antworte überzeugt mit: Ja, Engagement lohnt sich! Autor: Samuel Zingg, Landrat, Glarus Nord Auch als Lehrperson […]

Weiterlesen

ESAF als Chance

Bild: © ESAF Pratteln im Baselbiet, Fotos Barbara Sorg Wir freuen uns auf das ESAF 2025 und sehen darin eine grosse Chance für das Glarnerland, sich von seiner besten Seite zu präsentieren. Wir wollen tolle Gastgeber sein. Gestützt auf Art. 82 der Landratsverordnung reicht die SP-Fraktion des Landrats die folgende Interpellation ein. In den letzten […]

Weiterlesen

«Das Bekenntnis der Regierung zum Spital gefällt mir»

Daniel Fischli sprach mit unserer Gesundheitspolitikerin Sabine Steinmann über das Kantonsspital Glarus. Das Interview ist heute in den «Glarner Nachrichten erschienen.» Noch über das Engagement der SP Kanton Glarus für die Gesundheitsversorgung durch ein funktionierendes Kantonsspital ist in unserer Interpellation zu erfahren. Die regierungsrätliche Antwort ist am 5. März 2024 eingetroffen. Das heutige Interview gibt […]

Weiterlesen

Kein Stau an der Landsgemeinde

Unser Glarner Regierungsrat nimmt den Sparauftrag und den Umweltschutz ernst, das wurde mir klar, als ich das Landsgemeinde-Memorial aus dem Briefkasten fischte. So schmal, nur 48 Seiten, war das Landsgemeindememorial schon lange nicht mehr. Die Traktandenliste ist kurz und ein richtiger Strassenfeger, der die Markt- und Essensstände auf der Hauptstrasse in Glarus geleert hätte, weil […]

Weiterlesen

Regierungsrat beantwortet Interpellation zum Kantonsspital

Trotz Personalabbau wird das Kantonsspital Glarus auch künftig die gesetzlichen Pflichtleistungen sicher und in hoher Qualität erbringen. Dies geht aus der Antwort des Regierungsrates auf eine entsprechende Interpellation hervor. Inwieweit sind die Entlassungen am Kantonsspital ein Zeichen von Qualitäts- und Leistungsabbau? Diese und weitere Fragen zur künftigen Spitalversorgung im Kanton stellt die Fraktion der SP […]

Weiterlesen

Werner Kälin wird Landrat

Werner Kälin wird Landrat. Er rückt auf der Liste der Sozialdemokratischen Partei für den zurücktretenden Landrat Christian Büttiker nach. Das Wahlbüro der Gemeinde Glarus erklärt den Ennendaner Werner Kälin (SP) als Landrat gewählt. Der 51-jährige Kommunikationsberater und Sekretär der SP60+ folgt auf Christian Büttiker, der per 31. Mai 2024 aus dem Landrat zurücktritt. Quelle: Kanton […]

Weiterlesen

Christian Büttiker tritt als Landrat zurück

Der Regierungsrat nimmt Kenntnis vom Rücktritt von Christian Büttiker (SP) aus dem Landrat. Christian Büttiker, Netstal, gibt nach knapp 10 Jahren Ratsmitgliedschaft seinen Rücktritt aus dem Landrat per 31. Mai 2024 bekannt. Büttiker war unter anderem Fraktionspräsident der SP und ist amtierender Parteipräsident der SP des Kantons Glarus. Quelle: Kanton Glarus, Public Newsroom 

Weiterlesen

Kantonsspital Glarus – was ist die Strategie?

Gestützt auf Art. 82 der Landratsverordnung hat die SP-Fraktion heute folgende dringliche Interpellation eingereicht. Ausgangslage Für unsere Glarner Bevölkerung wollen wir eine wohnortnahe, qualitativ gute und bezahlbare Gesundheitsversorgung. Die Kündigungen, welche im Kantonsspital ausgesprochen werden, zeigen, dass die Herausforderungen für das Spital gestiegen sind und dass das Gesundheitswesen im Umbruch ist. Wir fragen uns, inwieweit die […]

Weiterlesen

Planen

Die Feiertage liegen hinter uns und Sie konnten sich hoffentlich erholen. Bei einigen von Ihnen hat es weniger Ruhezeit gegeben, denn Sie haben einen Bus geführt, im Restaurant und Verkauf gearbeitet, Notfälle behandelt oder Sterbende gepflegt. Sie waren «eingeplant» und ich hoffe für Sie, dass der Stellenplan gut besetzt war. Vor Kurzem wurde bekannt, dass […]

Weiterlesen

Warum ich in der SP bin

Ich bin ein SP Kind. Schon meine Eltern politisierten aktiv für die SP in Niederurnen. Als Eltern geben wir unseren Kindern sehr viel mit auf den Weg. Wir beeinflussen sie tagtäglich mit unseren Entscheidungen, unseren Haltungen, unseren Handlungen. Wir leben vor, sie machen nach. Die Werte meiner eigenen Eltern hatten mich auch während und nach […]

Weiterlesen